Kopf- Rücken- oder Knieschmerzen?

Wohl jeder hat in seinem Leben schon mal den einen oder anderen Tag mit Schmerzen verbracht.
Während man für leichte Kopfschmerzen schnell einmal eine Erklärung für sich findet (zu wenig Wasser getrunken, Zugluft erwischt, Verspannungen durch schlechten Schlaf, etc.) führen hartnäckige Rückenschmerzen irgendwann zum Arzt.

Oft werden dann eine Beinlängendifferenz und/oder eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule (Skoliose) festgestellt.
Das ist keine Seltenheit und die Ursache kann im Beckenbereich liegen. Die möglichen Konsequenzen reichen von Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen über Organleiden bis hin zu Verdauungsproblemen oder Menstruationsbeschwerden.

Meine Basistherapie beruht auf einer energetischen Behandlungsmethode – der medizinisch wissenschaftlich anerkannten Power Point Therapy ® nach Gerhard Egger .

Die Power Point Therapy® vereint das Jahrtausende alte Wissen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin über Energieleitbahnen mit den neuesten Erkenntnissen und Therapiemethoden unserer Zeit.

Das Ziel ist, den Körper bei der Regulation des gestörten Energiekreislaufes und der Lösung einer eventuellen Blockade im Becken zu unterstützen. Durch die Aktivierung spezifischer Punkte am Körper wird die Körperstatik auf ein gesundes Ausgangslevel zurückgesetzt und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.

Damit können Beschwerden und Schmerzen, deren Ursache in einer Fehlstellung der Wirbelsäule liegen, vom Körper reguliert werden. 

Vereinbaren Sie noch heute einen Ersttermin